Aufgaben der Nachbarschaftsvertreter

A1n

 

 

  • Verteilung der Langwasser-Kuriere in ihrer Nachbarschaft
    - sehr wichtig ist eine elementare Aufgabe der Nachbarschaftsvertreter
    - dreimal jährlich – vor Osternvor der Kirchweihvor Weihnachten
  • Teilnahme an den monatlichen Sitzungen der Vorstandschaft,
    - sehr wichtig um sich auszutauschen mit dem Vorstand und vom Vorstand informiert
       zu werden. Ist eine elementare Aufgabe der Nachbarschaftsvertreter
  • - sehr wichtig Teilnahmne an derJHV insbesondere wenn Wahlen sind (alle 2 Jahre)
  • Erwünscht Mitarbeit bei den großen Veranstaltungen des BV wie Kirchweih, Bürger- oeder Stadtterilfest, Osterbrunnen schmücken, Weihnachtsmarkt (Plätzchen- und Grillstand) Neujahresbegegnung, Sommerfest GLW, Seefest in LW, Weihnachtsfeier.
  • Betreuen der zugewiesenen Nachbarschaft, indem Sie ein offenes Auge und Ohr für die Belange der Bürger haben. Sie sind Ansprechpartner in der Nachbarschaft.
  • betagten Mitgliedern zu runden (80 usw.) Geburtstagen gratulieren
  • Ehrennadel und Urkunden an treue Mitglieder übergeben
  • Als Vertreter und Repräsentant des Bürgervereins an verschiedenen Veranstaltungen teilnehmen (keine Pflicht ist je nach Interessensgebieten wählbar)
  • Mitarbeit in den verschiedenen Arbeitskreisen von Stadt und Organisationen der Stadt.(keine Pflicht ist je nach Interessensgebieten wählbar)

 

Fenster schließen